Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Der Ahrwein wird im Weinbaugebiet Ahr angebaut, das seinen Namen von dem gleichnamigen Fluss hat. Es ist in Deutschland das größte geschlossene Weinbaugebiet für Rotwein. Auf insgesamt 548 Hektar Rebfläche (2006) werden 87,5 % Rotwein- und 12,5 % Weißweinreben angebaut. Mit seinem milden Klima dominieren die Sorten Spätburgunder und Frühburgunder. Beim Frühburgunder handelt es sich um eine sehr frühreife Mutation des Spätburgunders. Die ideale Lage der Weinberge mit ihren Schieferböden lassen die edlen Rebsorten des Ahr Weines optimal gedeihen. Die mittelalterliche Stadt Ahrweiler ist das Zentrum des berühmten deutschen Rotweingebietes. Die steilen Terrassenlagen links der Ahr zählen bereits seit Jahrhunderten zu den besten Weinlagen des Ahrtales. Im Barrique ausgebauter Spätburgunder, Portugieser, Dornfelder, Frühburgunder und Riesling zählen zu den Spitzenweinen an der Ahr.

Download Preisliste PDF CSV

Wein
Bewertung
Einheit
Preis inkl.

1,5 Lt

40,50 €
34,43 €